Sie sind gerade in: Unsere Produkte / RG Führungsschienen

LEO RG-Führungsschienensystem
Der Materialmix macht's

Führungsschienen

Die Materialien, aus denen Rollladen-Führungsschienensysteme sind, haben unmittelbar Einfluss auf ihre Leistungsmerkmale. Unschlagbar in Sachen Haltbarkeit und thermische Trennung bei Führungsschienen ist die Kombination Aluminium/Kunststoff. Durch die unterschiedliche Wärmeleitfähigkeit werden Kältebrücken vermieden und ein zusätzlicher Beitrag zur Energieeffizienz geleistet. Aber auch reine Aluminiumsysteme sind manchmal sinnvoll.

Gute Führung ist alles

Der beste Rollladen nützt nichts, wenn die Führung nicht exakt auf ihn abgestimmt ist. Daher bietet LEO mit dem zweiteiligen Führungsschienensystem eine Komplettlösung an, die ideal geeignet ist für einseitig geschlossene Rollladenkästen mit einer 80 mm Montageöffnung.

Sitzt sicher und sieht gut aus

Die schlanke Bauweise ermöglicht eine optisch ansprechende Verbindung zwischen Führungsschiene und Fenster. Das Verbindungssystem von Führungsschiene und Basisprofil verhindert ein ungewolltes Herausreißen des Rollladens, z. B. durch starken Wind oder andere physische Einwirkungen. Dieses System hat LEO patentieren lassen.

Dahinter steckt System

Die Anschraubleiste stellt eine kostengünstige Lösung dar, um eine sichere und feste Verbindung zwischen Basisprofil und Fenster herzustellen. Auch für das passende Äußere ist gesorgt: Neben der Profilfarbe Weiß sind gegen Aufpreis über 40 weitere Folienfarben erhältlich.

Vollständig Made in Germany

Wie alle LEO Kunststoffprofile wird auch die zweiteilige Führungsschiene aus hochwertigem und reinem, ausschließlich in Deutschland hergestellten Hart-PVC extrudiert. Unter Verzicht auf Cadmium und Blei erreichen wir durch den Einsatz von Calcium/Zink-Stabilisatoren und dem bewährten Hohlkammeraufbau ein Höchstmaß an Stabilität.